3D Printed Ion Thruster

Alexander Tiekötter und Oliver Felde

Ein Ionentriebwerk entwickelt zwar keinen großen Vorschub dafür erreicht es eine extrem hohe Effizienz. In diesem Projekt möchten wir ein solches Triebwerk mit Hilfe eines 3D Druckers herstellen. Wenn es möglich ist, ein Ionentriebwerk im 3D Drucker aus Kunststoff herzustellen können wichtige Einsparungen in der Trockenmasse dieser Triebwerke erreicht werden. Durch die 3D Drucker wird die Herstellung wesentlich vereinfacht und es können Konstruktionen realisiert werden die mit herkömmlichen Herstellungsverfahren nur schwer umsetzbar sind.

Projekt Macher

Maker

  • Alexander Tiekötter
  • Oliver Felde

Supporter

  • Sommer Berthold
  • Schwunk Michael

Auszeichnungen

2. Platz Geo- und Raumwissenschaften